Du befindest dich in der Kategorie: Wiederholungstäter

Deb Ralston

zum Leben erweckt von: LEE MARTIN

Deb Ralston:
– Polizistin, Hausfrau und Mutter
– versucht die Doppelbelastung souverän zu meistern

Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1984: Ein zu normaler Mord (OT: Too Sane A Murder)
  • 1986: Das Komplott der Unbekannten (OT: A Conspiracy Of Strangers)
  • 1988: Tod einer Diva (OT: Murder At The Blue Owl)
  • 1988: Mörderisches Dreieck (OT: Death Warmed Over)
  • 1989: Tödlicher Ausflug (OT: Hal`s Own Murder Case)
  • 1990: Keine Milch für Cameron (OT: Deficit Ending)
  • 1990: Saubere Sachen (OT: The Mensa Murders)
  • 1992: Hacker (OT: Hacker)
  • 1993: Der Tag, als Dusty starb (OT: The Day That Dusty Died)
  • 1994: Mord bleibt in der Familie (OT: Inherited Murder)
  • 1995: Tod im Vogelkäfig (OT: Bird In A Cage)
  • 1996: — (OT: Genealogy Of Murder)
  • 1997: — (OT: The Thursday Club)
  • Dangerous Davies

    zum Leben erweckt von: LESLIE THOMAS

    Dangerous Davies:
    – Detective der Londoner Polizei, später Privatdetektiv
    – gutmütiger und gutgläubiger Verlierertyp
    – lebt im gleichen Hotel wie seine Noch-Ehefrau
    – bekommt immer nur die vermeintlich harmlosen Fälle zugeteilt
    – versucht sich ständig gegen seinen monströsen Hund Kitty durchzusetzen

    Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1976: Der letzte Detektiv (OT: The Last Detective)
  • 1987: Bis über beide Ohren (OT: Dangerous In Love)
  • 1993: Auf eigene Faust (OT: Dangerous By Moonlight)
  • 1998: Dangerous Davies und das einsame Herz (OT: Dangerous Davies & The Lonely Heart), auch erschienen unter: Ein Weihnachtsgeschenk für Dangerous Davies
  • Roderick Alleyn

    zum Leben erweckt von: NGAIO MARSH

    Roderick Alleyn:
    – Sohn eines Barons
    – Polizeiinspektor in London
    – Theaterliebhaber

    Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1934: Das Todesspiel (OT: A Man Lay Dead)
  • 1935: Ein Schuss im Theater (OT: Enter A Murderer)
  • 1935: Mord in der Klinik (OT: The Nursing-Home Murder)
  • 1936: Tod in der Ekstase (OT: Death In Ecstasy)
  • 1937: Der Champagner-Mord (OT: Vintage Murder)
  • 1938: Mord im Atelier (OT: Artists In Crime)
  • 1938: Der Tod im Frack (OT: Death In A White Tie)
  • 1939: Ouvertüre zum Tod (OT: Overture To Death)
  • 1940: Tod im Pub (OT: Death At The Bar)
  • 1941: Familie Lamprey / Tod im Lift (OT: Surfeit Of Lampreys)
  • 1942: Der Tod und der tanzende Diener (OT: Death And the Dancing Footman)
  • 1943: Bei Gefahr Rot (OT: Colour Scheme)
  • 1945: — (OT: Died In The Wool)
  • 1947: Letzter Applaus (OT: Final Curtain)
  • 1949: Mylord mordet nicht (OT: Swing, Brother, Swing)
  • 1951: Donnerstag Premiere (OT: Opening Night)
  • 1954: Das Schloss des Mr. Oberon (OT: Spinsters In Jeopardy)
  • 1955: Stumme Zeugen (OT: Scales Of Justice)
  • 1957: Der Tod des Narren (OT: Off With His Head Death Of A Fool)
  • 1959: Der Hyazinthen-Mörder (OT: Singing In The Shrouds)
  • 1960: Miss Bellamy stirbt / Miss Bellamys großer Tag (OT: False Scent)
  • 1962: Fällt er in den Graben, fällt er in den Sumpf (OT: Hand In Glove)
  • 1964: Hinter den Toten Wassern (OT: Death Water)
  • 1967: Der Handschuh (OT: Death At The Dolphin)
  • 1968: Im Steckbrief fehlt das Konterfei / Der Tod auf dem Fluß (OT: Clutch Of Constables)
  • 1970: Im Preis ist sterben inbegriffen (OT: When In Rome)
  • 1972: Der Tod eines Schneemanns (OT: Tied Up In Tinsel)
  • 1974: Schwarz wie die Nacht (OT: Black As He’s Painted)
  • 1977: Feines Ohr für falsche Töne (OT: Last Ditch)
  • 1978: Zwischen Sarg und Grube (OT: Grave Mistake)
  • 1980: Applaus zum bitteren Ende (OT: Photo Finish)
  • 1982: Mord vor vollem Haus (OT: Light Thickens)
  • 1992: Tod im Äther (Stories) (OT: —)
  • Bella Block

    zum Leben erweckt von: DORIS GERCKE

    Bella Block:
    – ehemalige Polizistin, jetzt Privatdetektivin in Hamburg
    – liebt (v.a. russische) Literatur und Wodka
    – sehr reisefreudig
    – begibt sich während der Ermittlungen immer selbst in das Milieu

    Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1988: Weinschröter, du musst hängen
  • 1989: Nachsaison
  • 1989: Moskau, meine Liebe
  • 1990: Der Krieg, die Pest, der Tod
  • 1991: Die Insel
  • 1991: Kinderkorn
  • 1994: Ein Fall mit Liebe
  • 1995: Auf Leben und Tod
  • 1996: Dschingis Khans Tochter
  • 2002: Die Frau vom Meer
  • 2002: Die schöne Mörderin
  • 2002: Bella Ciao
  • 2004: Schlaf, Kindchen, schlaf
  • Julia Durant

    zum Leben erweckt von: ANDREAS FRANZ

    Julia Durant:
    – Hauptkommissarin in Frankfurt/Main (Mordkommission)
    – arbeitet in einem “männlichen Team”
    – trinkt gerne Dosenbier *g*

    Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1996: Jung, blond, tot
  • 1999: Das achte Opfer
  • 2000: Letale Dosis
  • 2001: Der Jäger
  • 2002: Das Syndikat der Spinne
  • 2003: Kaltes Blut
  • 2004: Das Verlies
  • 2005: Teuflische Versprechen
  • 2006: Tödliches Lachen
  • Goldy Bear

    zum Leben erweckt von: DIANE MOTT DAVIDSON

    Goldy Bear:
    – alleinerziehende Mutter in einer Kleinstadt in Colorado
    – betreibt einen Catering-Service
    – stellt die Rezepte ihrer Delikatessen im Buch vor

    Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1990: Party-Service für eine Tote (OT: Catering To Nobody)
  • 1992: Süß ist der Tod (OT: Dying For Chocolate)
  • 1993: Müsli für den Mörder (OT: The Cereal Murders)
  • 1994: Hochzeitsschmaus mit Todesfall (OT: The Last Suppers)
  • 1995: Angriff der Killer Pfannkuchen / Ein todsicheres Rezept (OT: Killer Pancake)
  • 1996: Ein Mann zum Dessert (OT: The Main Corpse)
  • 1997: Man nehme: eine Leiche (OT: The Grilling Season)
  • 1998: Mord á la Carte (OT: Prime Cut)
  • 2000: Harte Nuss (OT: Tough Cookie)
  • 2001: Darf’s ein bisschen Mord sein? (OT: Sticks And Scones)
  • 2002: Stichtag (OT: Chopping Spree)
  • 2004: Kaffee mit Schuss (OT: Double Shot)
  • Tommy & Tuppence Beresford

    zum Leben erweckt von: AGATHA CHRISTIE

    Tommy & Tuppence Beresford:
    – abenteuerlustiges Agenten-Ehepaar
    – Inhaber eines Detektivbüros

    Einsätze in chronologischer Reihenfolge:

  • 1922: Die Abenteurer G.m.b.H. / Ein gefährlicher Gegner (OT: The Secret Adversary)
  • 1929: Die Büchse der Pandora (OT: Partners In Crime)
  • 1941: Das Haus der Mrs. Perenna / Rotkäppchen und der böse Wolf (OT: N Or M?)
  • 1968: Lauter reizende alte Damen (OT: By The Pricking Of My Thumbs)
  • 1973: Alter schützt vor Scharfsinn nicht / Die geheimnisvolle Botschaft (OT: Postern Of Fate)

  •